Category Archives: Verschiedenes

Artikel über Buddelschiffbau bei Spiegel online

Wer sich für den Buddelschiffbau und Buddelschiffbauer interessiert, der schaue sich doch einmal den aktuellen Beitrag zu diesem Thema bei Spiegel online an:
Modellbau mit Flasche – Buddelschiffe und ihre Erbauer.

Fotostrecke und Artikel sind von Bernd Ellerbrock.

Foto: Bernd Ellerbrock

Foto: Bernd Ellerbrock

Taufe des Containerschiffs CMA CGM Alexander von Humboldt

Heute, den 30.05.2013, wird in Hamburg das Containerschiff Alexander von Humboldt getauft; ein knapp 400 Meter langer Gigant. Zusammen mit dem Schwesterschiff Marco Polo sind sie die derzeit größten Containerschiffe.
Am Dienstag traf das Schiff bereits im Hamburger Hafen ein und liegt nun gegenüber vom Museumshafen Övelgönne. Abends um 22.00 Uhr gibt es zur Taufe ein großes Feuerwerk.

Taufpatin ist Wissenschaftssenatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD), Hamburgs Zweite Bürgermeisterin. Das Geschenk für die Taufpatin wurde von uns hergestellt.

Wir wünschen: allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

[youtube 6-JhSvl6SUE]

Fotos von der Taufe finden Sie hier.

Fußball-Europameisterschaft 2012

Wir wünschen viel Spaß bei der Fußball-EM 2012. Ob zuhause oder beim Public Viewing, heute Abend werden die Daumen gedrückt!

Public Viewing Hamburg
Kia Fan Fest 2012

Adresse: Heiligengeistfeld 1, 20359 Hamburg
Eintrittspreis: Kostenlos
Geöffnet: an regulären Spieltagen: 17:00 bis 23:00 Uhr

an Spieltagen mit deutscher Beteiligung: 3 Stunden vor Spielbeginn

an spielfreien Tagen geschlossen: 20., 25., 26., 29. und 30. Juni
Erlaubt: pro Person dürfen jeweils eine geöffnete 0,5 PET-Flasche mitgebracht werden sowie Rasseln, Tröten etc.

nicht erlaubt: Glasflaschen, Dosen, Feuerwerkskörper und Waffen

Deutsche Post im Hofweg

Deutsche Post am Hofweg

Nachdem die Filiale der Deutschen Post im Hofweg 48 Mitte Juli geschlossen wurde, gibt es nun eine neue Filiale – und zwar auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Im Hofweg 59. (Hat in dem Haus nicht mal Boris Becker gewohnt? Oder war das nebenan? :-)

Öffnungszeiten: Mo – Fr 07:00 – 19:00 und Sa 08:00 – 16:00. Seit gestern in Betrieb.

In die ‘alte’ Postfiliale soll nun übrigens Budnikowski kommen.

Die Sedov und Rickmers als Buddelschiff

Die Sedov (bzw. Sedow) feiert in diesem Jahr ihr 90. Jubiläum.
Zu diesem Anlaß können Sie – solange der Vorrat reicht – die Sedov als Buddelschiff kaufen. Im Miniaturformat kostet sie derzeit statt 7,50 EUR nur 6,50 EUR.

Die Beschriftung des Sockels ist für kurze Zeit frei wählbar.

Außerdem neu im Sortiment: Die Rickmer Rickmers im Midi-Format! Ideal als kleines Mitbringsel, denn die Höhe der Flasche entspricht in etwa der Höhe eines durchschnittlichen Feuerzeugs.

Buddelschiff Rickmer Rickmers

Es handelt sich bei unseren Schiffen um hochwertige Exemplare, made in EU :-)

Verkaufsoffener Sonntag 27.03.2011

Es ist mal wieder soweit: verkaufsoffener Sonntag in Hamburg.

Wie üblich werden die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein. In der Hamburger Innenstadt steht der verkaufsoffene Sonntag unter dem Motto: Elbjazz.

ELBJAZZ ist das internationale Jazzfestival am 27. und 28. Mai 2011 im Hamburger Hafen, an zehn Spielorten mit über 50 Konzerten. Hierauf wird die City beim Shoppingsonntag einen musikalischen Vorgeschmack geben. Und als besonderes Bonbon wird es das Kombiticket fürs Festival am verkaufsoffenen Sonntag zum Vorzugspreis beim Elbphilharmonie Kulturcafe in der Mönckebergstraße geben.

Das Programm für die verschiedenen Auftritte und Künstler gibt es hier.

Außerhalb der City haben geöffnet:

Max Bahr
Wandsbek Quarree
Hamburger Meile
Ikea Hamburg Moorfleet
Ikea Hamburg Schnelsen
Billstedt Center
Phoenix Center
Mercado Center
Alstertal Einkaufszentrum

Viel Spaß beim Shoppen :-)
Europapassage

Containerschiff zu ersteigern

Buddelschiff ContainerschiffDieses handgefertigte Containerschiff gibt es derzeit bei diesem Online-Auktionshaus zu ersteigern :-)

Sie wollen mehr? Kein Problem. Hier gibt es viele weitere Buddelschiffe. Außerdem ist zurzeit die Gorch Fock im Angebot – in der 0,7 Liter Flasche. Reinschauen lohnt sich!

Mord an Bord – Literarische Barkassenfahrt

Die Bücherhallen Hamburg feiern 111jähriges Jubiläum. In diesem Rahmen gibt es am 11. Februar eine literarische Barkassenfahrt namens Mord an Bord...

Auf der Homepage der Bücherhallen findet sich hierzu folgender Text:

>> Wenn es draußen grau und stürmisch ist, bietet die Elbe eine perfekte Kulisse für Kriminalromane. In Kooperation mit Treffpunkt Bücher Heymann, dem Hamburger Abendblatt und Barkassen-Meyer laden wir Krimi-Fans ein zu einer Autorenlesung der anderen Art:
Bei unserer literarischen Barkassenfahrt durch den nächtlich beleuchteten Hamburger Hafen lesen Regula Venske und Petra Oelker aus ihren Kriminalromanen und verraten im Gespräch mit Volker Albers das Geheimnis spannender Literatur. Begrüßungscocktail und Fingerfood sowie das Ticket für die MS Commodore sind im Preis von 15,- Euro inbegriffen.
Nervenkitzel pur mit allen Sinnen!

Der Kartenvorverkauf startet ab 7. Januar 2011 in allen Filialen der Buchhandlung Heymann oder online hier:
Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an 111Jahre@buecherhallen.de und geben Sie darin die gewünschte Kartenanzahl, Ihren Namen und Ihre Adresse sowie Ihre Bankverbindung an. Wir buchen den Betrag von Ihrem Konto ab und senden Ihnen die Karten anschließend per Post zu. <<

Ich finde, das hört sich sehr gut an und wünsche allen Teilnehmern viel Spaß!
Landungsbrücken
11. Februar 2011: “Mord an Bord” – Literarische Barkassenfahrt
19:00 Uhr, Landungsbrücken 6-8 auf der MS Commodore