Category Archives: Hamburg bei Schietwetter

Was tun bei schlechtem Wetter in Hamburg?

Taufe des Containerschiffs CMA CGM Alexander von Humboldt

Heute, den 30.05.2013, wird in Hamburg das Containerschiff Alexander von Humboldt getauft; ein knapp 400 Meter langer Gigant. Zusammen mit dem Schwesterschiff Marco Polo sind sie die derzeit größten Containerschiffe.
Am Dienstag traf das Schiff bereits im Hamburger Hafen ein und liegt nun gegenüber vom Museumshafen Övelgönne. Abends um 22.00 Uhr gibt es zur Taufe ein großes Feuerwerk.

Taufpatin ist Wissenschaftssenatorin Dorothee Stapelfeldt (SPD), Hamburgs Zweite Bürgermeisterin. Das Geschenk für die Taufpatin wurde von uns hergestellt.

Wir wünschen: allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!

[youtube 6-JhSvl6SUE]

Fotos von der Taufe finden Sie hier.

Fotos vom Hafengeburtstag 2013

Auch dieses Jahr waren beim Hafengeburtstag wieder viele sehenswerte Schiffe dabei. Meines Erachtens haben die Segler den Kreuzfahrtschiffen die Show gestohlen, aber das ist Ansichtssache :-)
Hafengeburtstag Hamburg
Hafengeburtstag 2013 Gorch Fock
Hafengeburtstag 2013 Gorch Fock
Hafengeburtstag Fischmarkt
Hafengeburtstag AIDAluna
Hafengeburtstag Elbstrand
Hafengeburtstag Loth Lorien
Hafengeburtstag Segelschulschiff MIR
Hafengeburtstag 2013 Dar Młodzieży
Hafengeburtstag 2013 Star Flyer
Hafengeburtstag 2013 Alexander von Humboldt II
Queen Mary 2 beim Hafengeburtstag 2013
Hafengeburtstag 2013 Mein Schiff
Krusenstern

824. Hafengeburtstag Hamburg 2013

Er ist wieder da: der Hamburger Hafengeburtstag! Das größte Hafenfest der Welt.

Die Highlights der nächsten Tage im Kurz-Überblick:

Eröffnungsgottesdienst Do. 09.05. 14.00 Uhr im Michel
Große Einlaufparade Do. 09.05. 16.00 Uhr
Schlepperballett Sa. 11.05. 16.00 – 17.00 Uhr
Großes AIDA Feuerwerk Sa. 11.05. 22.30 Uhr
Große Auslaufparade So. 12.05. 17.00 Uhr

Meine persönlichen Highlights für heute, Donnerstag, den 09.05.2013

12.00 – 23.00
Tüdel un Tampen: Nautiquitäten, Seefahrtströdel, Kunst und Kombüse. Ein maritimer Markt rund um die Hamburger Hafengeschichte, Traditionsschiffhafen in der HafenCity

ab 14.00
Maritimer Flohmarkt
auf dem Ponton, Museumshafen Oevelgönne

16.00 – 17.00
Große Einlaufparade
mit offizieller Eröffnung des 824. Hafengeburtstag Hamburg:
u. a. Großsegler Alexander von Humboldt II, Cisne Branco, Dar Mlodziezy, Gorch Fock, Kruzenshtern, Mir, Star Flyer, Cap San Diego, Marine, Feuerwehr, Fischereischutz, THW, Wasserschutzpolizei, Bundespolizei, DGzRS, Zoll, Motor- und Segelyachten, Traditions- und Museumsschiffe

19.30 – 23.00
Open Ship
auf dem polnischen 3-Mast-Vollschiff Dar Mlodziezy und der russischen 4-Mast-Bark Kruzenshtern

Viel Spaß beim Butschern!
Hafengeburtstag Landungsbrücken

Dampf-Eisbrecher Stettin

Die Stettin liegt in Hamburg, genauer gesagt im Museumshafen Övelgönne.
Dieses Jahr feiert sie ihren 80. Geburtstag. Ein Besuch kostet 3 EUR und lohnt sich allemal. Man kann bis in den Bauch des Schiffs klettern und dort die Dampfkessel bestaunen. Im Rahmen des Jubiläums kann man sogar eine Fahrt auf der Stettin buchen.

Für mehr Informationen: Dampf-Eisbrecher Stettin
Dampfschiff Stettin beim Hamburger HafengeburtstagSteuerstand der StettinKommandobrückeMaschinentelegrafTauwerk

Die etwas andere Hafenrundfahrt

Brücke 3 an den LandungsbrückenImmer wieder zu empfehlen – neben den allerorts angebotenen Hafenrundfahrten – ist das Fährefahren mit den regulären HVV-Hafenfähren. Die Linie 72 ist relativ neu und fährt unter anderem die ebenso neue Haltestelle an der Elbphilharmonie an. Von hier aus kann man wunderbar die teuerste Baustelle Hamburgs begutachten… Außerdem sind die Linien 62/64 zu empfehlen. Diese bringen einen bis nach Teufelsbrück und wieder zurück.
Eine Tageskarte kostet derzeit zwischen 5,60 EUR (ab 9 Uhr) und 6,95 EUR (Ganztageskarte). Ablegen tun die Fähren an den Landungsbrücken.

Weitere Informationen und Übersichtspläne hier. Viel Spaß!

Buddelschiff Gorch Fock

Zurzeit im Angebot in unserem Online-Shop: Buddelschiff Gorch Fock als Flachmann. Sehr beliebt als Präsent bzw. Giveaway, da in angenehmer Größe und robust – jedoch gleichzeitig filigran und hochwertig. Sondergravuren und -beschriftungen sind außerdem möglich. Fragen Sie uns! Wir helfen Ihnen gern.

Buddelschiff Gorch Fock

823. Hafengeburtstag in Hamburg

Es ist mal wieder soweit: der Hafengeburtstag wird zum 823. Mal gefeiert! Mehr als 300 Schiffe werden erwartet. Viele davon treffen zur Einlaufparade bereits ein.

Das Programm für Freitag, den 11. Mai 2012 finden sie hier:
Hafengeburtstag Programm Freitag
.
Das Programm für Samstag, den 12. Mai 2012 finden sie hier:
Hafengeburtstag Programm Samstag.
Das Programm für Sonntag, den 13. Mai 2012 finden sie hier:
Hafengeburtstag Programm Sonntag.

Am Freitag, von 18 – 18.30 Uhr kann man zum Beispiel der Cap San Diego beim Anlegen zuschauen. Und von 20.00–22.00 ist “Open Ship” auf allen Schiffen im Museumshafen Oevelgönne. Außerdem: 10.00–23.00 INDIEN-FESTIVAL. Indien ist das exotische und faszinierende Partnerland des 823. Hafengeburtstag Hamburg und präsentiert ein unterhaltsames, buntes Programm: Folklore-Shows auf der Bühne, kulinarische Köstlichkeiten, traditionelle Kunst und Kunsthandwerk, an der Uferpromenade, neben der Altonaer Fischauktionshalle, St. Pauli Fischmarkt, www.india-festival-hamburg.de

Samstag für Frühaufsteher:
6.00 Gemeinsames Einlaufen AIDAluna und AIDAmar in den Hamburger Hafen.
6.00 AIDAmar, Ankunft Hamburg Cruise Center Altona
6.30 AIDAluna, Ankunft Hamburg Cruise Center HafenCity

Samstag: Die angeblich größte Schiffstaufe der Welt – die AIDAmar wird am Samstagabend getauft. 22 Uhr Höhe Fischauktionshalle.

Im Rahmen einer im Hamburger Hafen noch nie dagewesenen AIDA Schiffsparade mit den Schwesterschiffen AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol wird der Täufling am Abend des 12. Mai 2012 auf der Elbe im Hamburger Hafen getauft. Zum ersten Mal in der Geschichte der Kreuzfahrt werden dabei drei baugleiche Schwesterschiffe ihren jüngsten Flottenzuwachs als Taufpaten begleiten.

Hafengeburtstag 2011

Verkaufsoffener Sonntag 01.04.2012

Es ist mal wieder soweit: verkaufsoffener Sonntag in Hamburg.

Wie üblich werden die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein. In der Hamburger Innenstadt steht der verkaufsoffene Sonntag unter dem Motto: Elbjazz.

ELBJAZZ ist das internationale Jazzfestival am 25. und 26. Mai 2012 im Hamburger Hafen, an zehn Spielorten mit über 50 Konzerten. Hierauf wird die City beim Shoppingsonntag einen musikalischen Vorgeschmack geben.

Das Programm für die verschiedenen Auftritte und Künstler gibt es hier: Elbjazz Programm 2012.

Außerhalb der Innenstadt haben diesen Sonntag u.a. geöffnet:

Max Bahr
Wandsbek Quarree
Hamburger Meile
Hein Gericke
Ikea Hamburg Moorfleet
Ikea Hamburg Schnelsen
Billstedt Center
Phoenix Center
Mercado Center
Alstertal Einkaufszentrum

Viel Spaß beim Shoppen und beim Elbjazzen :-)

Elbjazz 2012Foto © ELBJAZZ GmbH