Tag Archives: Programm

Große Parade der Museumsschiffe in Hamburg

Am Samstag, den 28.09.2013, gibt es eine große Parade der Museumsschiffe, an der unter anderem auch die Cap San Diego teilnehmen wird. Unter dem Motto mehr Hamburg geht nicht! legt die Cap San Diego um 10 Uhr ab, um sich bei ihrer Wiederkehr mit rund 35 Traditionsschiffen – zwischen Teufelsbrück und Övelgönne – zur Parade zu treffen.

“Um 14.30 Uhr setzt sich die gesamte Flotte vor der Elbphilharmonie in Bewegung; gegen 16 Uhr werden die Traditionsschiffe in voller Pracht vor Blankenese zu sehen sein. Danach geht’s wieder zurück. Angeführt wird die Oldtimer-Flotte von der ‘Elbe 3′, die ihren festen Platz im Museumshafen Oevelgönne hat.” So das Abendblatt zum Programm der Traditionsschiff-Parade.

Zu diesem Anlass gibt es im Buddelschiff-Shop die Cap San Diego und die Elbe 1 zum Sonderpreis. Nur für kurze Zeit – viel Spaß beim Stöbern!

Cap San Diego bei Övelgönne
Oevelgoenne3_Elbe3
Oevelgoenne4
Traditionsschiffhafen Hamburg

824. Hafengeburtstag Hamburg 2013

Er ist wieder da: der Hamburger Hafengeburtstag! Das größte Hafenfest der Welt.

Die Highlights der nächsten Tage im Kurz-Überblick:

Eröffnungsgottesdienst Do. 09.05. 14.00 Uhr im Michel
Große Einlaufparade Do. 09.05. 16.00 Uhr
Schlepperballett Sa. 11.05. 16.00 – 17.00 Uhr
Großes AIDA Feuerwerk Sa. 11.05. 22.30 Uhr
Große Auslaufparade So. 12.05. 17.00 Uhr

Meine persönlichen Highlights für heute, Donnerstag, den 09.05.2013

12.00 – 23.00
Tüdel un Tampen: Nautiquitäten, Seefahrtströdel, Kunst und Kombüse. Ein maritimer Markt rund um die Hamburger Hafengeschichte, Traditionsschiffhafen in der HafenCity

ab 14.00
Maritimer Flohmarkt
auf dem Ponton, Museumshafen Oevelgönne

16.00 – 17.00
Große Einlaufparade
mit offizieller Eröffnung des 824. Hafengeburtstag Hamburg:
u. a. Großsegler Alexander von Humboldt II, Cisne Branco, Dar Mlodziezy, Gorch Fock, Kruzenshtern, Mir, Star Flyer, Cap San Diego, Marine, Feuerwehr, Fischereischutz, THW, Wasserschutzpolizei, Bundespolizei, DGzRS, Zoll, Motor- und Segelyachten, Traditions- und Museumsschiffe

19.30 – 23.00
Open Ship
auf dem polnischen 3-Mast-Vollschiff Dar Mlodziezy und der russischen 4-Mast-Bark Kruzenshtern

Viel Spaß beim Butschern!
Hafengeburtstag Landungsbrücken

Hafengeburtstag Hamburg 2011 für Kinder

Wie jedes Jahr ist es mal wieder soweit: der Hafengeburtstag steht vor der Tür. Heute Morgen ist die Queen Mary 2 schon im Hamburger Hafen eingelaufen. Auch am Sonntag läuft sie im Rahmen des Hafengeburtstags-Programms in den Hafen ein. Dieser Termin ist – wie immer – etwas für Frühaufsteher, denn sie wird bereits um 06.30 Uhr an den Landungsbrücken erwartet.

Für Kinder ist auch diesmal einiges an Spaß vorgesehen:
Freitag und Samstag wird z.B. im Hansedorf (Vorsetzen) ab 10 Uhr gebastelt. Und von 10.00–24.00 Uhr gibt es “im gemütlichen rustikalen Fischerdorf ein Kinderprogramm, St. Pauli Hafenstraße, beim StrandPauli Beachclub”.
Samstag: von 14.30 bis 17 Uhr: Schiffe, Spiel und Spaß. Mitmachprogramm für Kinder im Museumshafen Övelgönne.
Samstag und Sonntag: ab 12 Uhr Traditionsschiffe erleben. Knotenkurs für Kinder in der HafenCity (Traditionsschiffhafen, Am Sandtorkai).

Außerdem immer wieder zu empfehlen: ein Ausflug zum Internationalen Maritimen Museum. Hier einige Fotos meines letzten Besuchs dort. Ich denke, dass ein Besuch dort oder ein Tag im Museumshafen und am Strand von Övelgönne wohl ein wenig entspannter sein dürfte, als das Gedrängel an den Landungsbrücken :o)

Was auch immer ihr zu tun gedenkt – habt viel Spaß dabei!

Museumshafen Oevelgoenne

Oevelgoenne

Elbstrand

Hafengeburtstag für Kinder

„Die Piraten sind los!“ Unter diesem Motto findet man auf dem 821. Hafengeburtstag von 11.00–18.00 Uhr auf dem Fischmarktgelände ein maritimes Mitmachprogramm für Kinder – unter anderem mit Buddelschiffbau. Außerdem: 13.30–14.30 „Die Küstendetektive: Jagd auf die Hafenbanditen“, Lesung mit Musik für Kinder ab 10 Jahren, mit: Helge Stroemer, gelesen von Simone Dorenburg im Museumshafen Oevelgönne.

Viel Spaß!

* Und hier das Programm für Kinder Hafengeburtstag 2011 *

Queen Mary 2 aus Lego im IMM

Queen Mary 2 aus Lego im Internationalen Maritimen Museum Hamburg (IMM)

821. Hafengeburtstag in Hamburg

Es werden wieder mehr als eine Million Besucher zum diesjährigen Hamburger Hafengeburtstag erwartet.

Auf dem Parkdeck hinter dem Alten Elbtunnel bietet der Hauptsponsor des Hafengeburstags – ASTRA – die Astra Beaches: feiner Sand, 450 Sitzplätze, Hafenkulisse, gekühltes Bier. Am Freitag dann von 14 bis 17 Uhr auf der Astra-Bühne: der Altländer Shanty Chor. Was will man mehr! Leider werden wir wohl typisches Hamburger Schmuddelwetter haben. Aber einen waschechten Fischkopp kann das nicht aus der Ruhe bringen ;)

Wem es aber auf der Partymeile zu nass (oder zu laut) wird, kann auf die St. Katharinen Kirche ausweichen. Dort gibt es das Konzert zum Hafengeburtstag mit dem Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor (Eintritt: 10 bis 32 EUR, Beginn: Fr 07. Mai und Sa 08. Mai 2010 jeweils um 20 Uhr)

Wer es etwas moderner mag, aber auch nicht unbedingt nur die Freßmeile rauf und runter laufen möchte, sollte sich am Samstag, 8. Mai, ab 20 Uhr auf der Pontonanlage im Traditionsschiffhafen der HafenCity einfinden. Dort tritt Raphaël Marionneau mit seinem Chillout-Programm Le Moment auf. Wer sich gern entspannt mit Roots, Dub, Reggae und Dancehall beschallen lassen möchte, findet sich abseits von Wurstbuden & Co. hier ein.

Natürlich gibt es auch die obligatorischen und heißgeliebten Riesenpötte zu bestaunen. Für jeden ist etwas dabei, also: viel Spaß!

Programm Hafengeburtstag

Programm sämtlicher Musik-Bühnen

Programm der Astra Hafenrock-Bühne (z.B. Samstag 22.30 Uhr Die Happy)

Programm NRJ Bühne am Alten Elbtunnel (z.B. Freitag 20.15 Uhr Samy Deluxe)

Königlicher Besuch beim 821. Hafengeburtstag Hamburg – Queen Mary 2 und vier weitere Kreuzfahrtriesen nehmen Kurs auf Hamburg